Direkt zum Inhalt

🎉 Aktion: Gratis Versand - nur noch 3 Tage! 🎉

🎉 Gratis-Samen für jedes DutchPassion 3er Pack! 🎉

Hanfsamen

Hanfsamen geschält und ungeschält sind ein echtes Superfood , direkt von unseren Feldern in Bayern. Damit können wir höchste Bio-Qualität und eine nachhaltige Erzeugung garantieren. Diese nährstoffreiche Proteinquelle eignet sich hervorragend als Zutat in unseren Rezepten .

Bio Hanfsamen Geschält Vorratspackung

€19,90  Stückpreis €24,88 pro kg

Bio Hanfsamen ungeschält Vorratspackung

€12,90  Stückpreis €16,13 pro kg

FAQ

chevron_rightHanfsamen

1. Schale:

- Geschälte Hanfsamen: Diese Hanfsamen haben ihre äußere Schale entfernt. Dadurch sind sie weicher und haben eine leichtere Textur. Die Farbe kann von hellgrün bis weiß variieren.
- Ungeschälte Hanfsamen: Hier ist die äußere Schale intakt. Diese Schale kann eine etwas härtere Textur haben, und die Farbe der Samen ist oft dunkler.

2. Geschmack:

- Geschälte Hanfsamen: Aufgrund des Fehlens der äußeren Schale können geschälte Hanfsamen als milder im Geschmack empfunden werden.
- Ungeschälte Hanfsamen: Die Schale kann einen leicht nussigen Geschmack hinzufügen, der als intensiver wahrgenommen werden kann.

3. Nährstoffe:
- Die ernährungsphysiologischen Unterschiede zwischen geschälten und ungeschälten Hanfsamen sind normalerweise gering. Beide Arten sind reich an essentiellen Fettsäuren, Proteinen, Ballaststoffen und verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen.

4. Anwendung:
- Geschälte Hanfsamen werden oft bevorzugt, wenn eine weichere Textur und ein milderer Geschmack gewünscht werden. Sie eignen sich gut für Smoothies, Joghurt, Müsli und Backwaren.
- Ungeschälte Hanfsamen werden manchmal gewählt, wenn man die zusätzliche Ballaststoffquelle der Schale nutzen möchte. Sie können in herzhaften Gerichten, Salaten oder als Snack verwendet werden.

Beide Arten von Hanfsamen sind ernährungsphysiologisch wertvoll und liefern viele gesundheitliche Vorteile. Die Wahl zwischen geschälten und ungeschälten Hanfsamen hängt oft von persönlichen Vorlieben und der gewünschten Anwendung ab.

Ja, ungeschälte Hanfsamen sind keimfähig. Die Schale der Hanfsamen schützt den inneren Keim vor äußeren Einflüssen und hilft, die Keimfähigkeit zu erhalten. Hanfsamen sind botanisch gesehen Samen der Hanfpflanze (Cannabis sativa), und wie viele Samen haben sie die Fähigkeit zu keimen und zu einer neuen Pflanze heranzuwachsen, wenn die Bedingungen stimmen.

Wenn du also ungeschälte Hanfsamen keimen möchtest, kannst du dies tun, indem du sie in einem geeigneten Medium, wie zum Beispiel Erde oder Watte, feucht hältst und ihnen die richtige Menge Licht und Wärme gibst. Beachte jedoch, dass in vielen Ländern der Anbau von Hanf strengen gesetzlichen Bestimmungen unterliegt, und es ist wichtig sicherzustellen, dass du die örtlichen Gesetze und Vorschriften in Bezug auf den Anbau von Hanf befolgst.

Die Menge an Hanfsamen, die man pro Tag konsumieren kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der individuellen Ernährungsbedürfnisse, des Gesundheitszustands und des Gesamtkonsums anderer Nahrungsmittel.
Hanfsamen sind eine gute Quelle für Protein, essentielle Fettsäuren, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Eine Portion von etwa 2 bis 3 Esslöffeln pro Tag kann eine nahrhafte Ergänzung zu deiner Ernährung sein.

Hanfsamen sind vielseitig einsetzbar und können auf verschiedene Arten in der Küche verwendet werden. Hier sind einige Möglichkeiten, wie du Hanfsamen in deine Ernährung integrieren kannst:

1. Roh essen: Hanfsamen können roh gegessen werden und sind ein nahrhafter Snack. Du kannst einfach eine Handvoll Hanfsamen alleine essen oder sie mit anderen Nüssen und Trockenfrüchten mischen.

2. Über Müsli oder Joghurt streuen: Füge Hanfsamen zu Müsli, Haferflocken oder Joghurt hinzu. Dies verleiht deinem Frühstück eine zusätzliche Portion Proteine, Ballaststoffe und gesunde Fette.

3. In Smoothies: Hanfsamen können in Smoothies gemischt werden, um zusätzliche Nährstoffe und eine leicht nussige Note hinzuzufügen. Die Samen können problemlos mit den anderen Zutaten im Mixer verarbeitet werden.

4. Als Topping für Salate: Streue Hanfsamen über Salate, um eine knusprige Textur und einen zusätzlichen Nährstoffschub zu erhalten. Der leicht nussige Geschmack passt gut zu verschiedenen Salatsorten.

5. Backen: Du kannst Hanfsamen in Backwaren wie Brot, Keksen oder Müsliriegeln verwenden. Die Samen fügen nicht nur Geschmack hinzu, sondern liefern auch Proteine und gesunde Fette.

6. Hanfsamenöl: Hanfsamenöl, das aus den Samen gewonnen wird, eignet sich gut als Dressing für Salate oder als Zutat in verschiedenen Gerichten. Es hat einen charakteristischen nussigen Geschmack.

7. Müsli- oder Energieriegel: Du kannst Hanfsamen in selbstgemachten Müsli- oder Energieriegeln verwenden. Sie tragen dazu bei, die Riegel nahrhafter zu machen.

8. Herzhafte Gerichte: Streue Hanfsamen über Suppen, Eintöpfe oder Gemüsegerichte, um eine zusätzliche Portion Nährstoffe und Textur hinzuzufügen.

Die Haltbarkeit von Hanfsamen hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Lagerbedingungen und ob sie geschält oder ungeschält sind. Im Allgemeinen können Hanfsamen jedoch relativ lange haltbar sein, wenn sie richtig gelagert werden.

1. Ungeschälte Hanfsamen: Aufgrund der schützenden Schale sind ungeschälte Hanfsamen tendenziell länger haltbar als geschälte. Unter optimalen Bedingungen können sie bis zu 3 Jahre haltbar sein.

2. Geschälte Hanfsamen: Geschälte Hanfsamen haben eine kürzere Haltbarkeit, da das Entfernen der Schale ihre Exposition gegenüber Sauerstoff und Licht erhöht. Geschälte Hanfsamen sollten vorzugsweise innerhalb von sechs Monaten bis zu einem Jahr verbraucht werden.

Tipps zur Lagerung von Hanfsamen:

- Luftdichter Behälter: Bewahre Hanfsamen in einem luftdichten Behälter auf, um ihre Exposition gegenüber Sauerstoff zu minimieren.

- Dunkler Ort: Lagere Hanfsamen an einem kühlen, dunklen Ort, um den Abbau von Nährstoffen durch Licht zu verhindern.

- Kühlschrank oder Gefrierschrank: Obwohl es nicht unbedingt erforderlich ist, können Hanfsamen im Kühlschrank oder Gefrierschrank länger haltbar bleiben. Dies ist besonders nützlich für geschälte Hanfsamen.

- Frische Prüfung: Überprüfe regelmäßig den Zustand der Hanfsamen, um sicherzustellen, dass sie nicht ranzig oder schlecht geworden sind.

chevron_rightBestellung & Versand

Wir versenden unsere Pakete mit DHL. Sobald die Sendung unterwegs ist, erhältst du eine Bestätigungsmail mit der Sendungsverfolgungsnummer. Darüber kannst du dich jederzeit informieren, wo sich dein Paket befindet.

Natürlich, wähle dafür als Versandmethode DHL (Packstation) aus und fülle folgende Informationen bei der Bestellung aus:

·        Vor- und Nachname

·        Deine persönliche DHL Postnummer in das Feld zusätzliche Adressangaben

·        Das Wort „Packstation mit Nummer“ in das Feld Straße und Hausnummer

Deine Bestellungen kannst du bei uns per Paypal, Banküberweisung und Kredit-/Debitkarte bezahlen. Schon beim ersten Schritt der Kasse kannst du dich für eine der beiden Auswahlen entscheiden. Beachte bitte: Wir setzen auf Vorkasse. Wir verschicken die Ware erst, wenn deine Bestellung bezahlt wurde.

live_help

DU HAST NOCH WEITERE FRAGEN?

Dann freut sich unser Kundensupport Dir weiterhelfen zu können! Schreib dazu einfach eine E-Mail an info@hans-brainfood.de

Geld Zurück Garantie

Zufrieden oder Geld zurück. So überzeugt sind wir von unseren Produkten!

Infos zur Garantie

Klimaneutraler Versand

Aus Liebe zur Umwelt. Versandkostenfrei ab 59€. Mit DHL & DPD.

Infos zum Versand

100% Bio

Die Zutaten aller unserer Lebensmittel kommen aus 100% ökologischem Anbau.

Infos zum Anbau