Direkt zum Inhalt

2+1 AKTION auf Powerballs + 20% Rabatt auf Schoko-Creme!

Gratis Versand ab 59€ in DE/AT

Abnehmen mithilfe von Hanfprodukten - Geht das?

Abnehmen mithilfe von Hanfprodukten - Geht das?

In den Medien sind Hanfprodukte in aller Munde und es werden ihnen verschiedenste Wirkungen zugeschrieben. Kürzlich haben wir gelesen, dass der Konsum von Hanfprodukten, besonders Hanföl, beim Abnehmen helfen soll und das wollen wir heute mal unter die Lupe nehmen.

Grundsätzlich funktioniert eine Gewichtsreduktion dann, wenn die Energiezufuhr geringer ist als der Energieverbrauch. Das geht am leichtesten mit Lebensmitteln, die eine geringe Kaloriendichte haben, denn durch deren Volumen tritt trotz weniger Energiegehalt Sättigung ein. Obst und Gemüse sind beispielsweise eine gute Wahl.

Unter den drei Makronährstoffen hat nur ein Nährstoff eine ganz besondere Eigenschaft. Bei der Aufnahme von Proteinen verwendet der Körper bis zu 30% der enthaltenen Energiemenge zur Wärmeproduktion. Das heißt, dass nach dem Verzehr von Proteinen der Energieverbrauch erhöht ist und deshalb dem Körper nicht die gesamte Energiemenge zur Verfügung steht. Dieser Vorgang wird postprandiale Thermogenese genannt.

Durch das Integrieren von Hanfprotein in Form eines Shakes oder ins Porridge in den täglichen Menüplan kann eine lange Sättigung erreicht werden und nebenbei wird der Körper optimal mit Nährstoffen wie Eisen und allen acht essenziellen Aminosäuren versorgt. Ist das nicht großartig?

Wenn man sich nun den Kaloriengehalt von Hanföl ansieht, ist der natürlich nicht gerade niedrig, wie bei allen Fetten und Ölen. Doch Fette sind wichtig für den Körper, nur in anderen Mengen als z. B. Kohlenhydrate. Hanföl hat ein für den menschlichen Körper gutes Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 Fettsäuren, was einer der Gründe ist, weshalb es eine entzündungshemmende Wirkung hat.
Wenn euch das näher interessiert: Dazu haben wir bereits den Blogbeitrag "Hanföl und seine entzündungshemmende Wirkung" verfasst.

Und auch CBD kann seinen Teil zur Gewichtsreduktion beitragen. Zum Einen wirkt es beruhigend, was zu einem erholsamen Schlaf führt. Ausreichend Schlaf ist deshalb wichtig beim Abnehmen, weil er zu einer höheren Fettverbrennung führt. Des Weitern stimuliert CBD das körpereigene Endocannabinoid-System, wodurch der Fettabbau angeregt wird. In Studien wurde außerdem gezeigt, dass CBD die Umwandlung von weißem in braunes Fettgewebe bewirken kann. Das ist von Vorteil, weil braune Fettzellen die Fettverbrennung ankurbeln.

 

Wie ihr seht, haben Hanfprodukte also wirklich einige unterstützende Eigenschaften bei einer Gewichtsabnahme. Wenn auch ihr ein paar Pfunde verlieren oder euer Gewicht halten wollt, werft doch mal einen Blick in unseren Online-Shop und sucht euch das Hanfprodukt aus, was am besten zu euch passt!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Geld Zurück Garantie

Zufrieden oder Geld zurück. So überzeugt sind wir von unseren Produkten!

Klimaneutraler Versand

Aus Liebe zur Umwelt. Versandkostenfrei ab 60€.

100% Bio

Alle unsere Zutaten kommen aus 100% ökologischem Anbau.